Fluffy no oil spelt Waffles

 

152A1572

[contains advertisement / werbung] [German below↓] Today I am coming around with a new waffle recipe for you guys. These waffles are super fluffy without adding any oil. This time I used tahini instead of oil but you basically can replace it by any nut or seed butter of your choice.

Normally I measure the ingredients in grams but unfortunately my kitchen scale broke so measurements are in cups. I hope this is fine for you guys. The recipe is too amazing not to share it 🙂 These were the best vegan waffles I had so far ❤

152A1589

Recipe

servings: 1-2 Belgian waffles

Ingredients

1 cup spelt flour (type 630)

1 cup cashew milk

2 heaped tbsp coconut blossom sugar (I buy it at Koro Drogerie*)

2 tbsp chia flour  + 1/3 cup water (use chia seeds instead and make sure to mix your dough with a hand mixer /blender)

2 heaped tbsp white tahini

1 tsp natrium bicarbonaat (baking soda)

1 tsp baking powder

1 tsp apple cider vinegar

vanilla powder (or extract)

coconut oil (optional)

 

Toppings:

raspberries

coconut blossom syrup

wild blueberries

peanut butter (my favorite is by KoRo Drogerie* )

vegan chocolate

powdered sugar (I used the sugarfree version* of it)

 

Instructions

  1. mix chia flour and water and let it sit for a few minutes
  2. in a big bowl mix all ingredients with a hand mixer or in your blender to get a smooth dough
  3. preheat your waffle iron (add coconut oil if needed), cook waffles in your iron for a few minutes (in my iron it takes 4-5 minutes till they’re done)
  4. top with berries, chocolate and whatever comes to your mind and drizzle with your favorite nut butter.
  5. ENJOY!

Please tag me with #julisnomnoms and @clean_body_ when you share a remake of my recipes on your social media. I regularly share your creations ❤

 

152A1594152A1601

152A1566152A1579

 


I have a 5% discount code for you guys if you want to order at KoRo.Drogerie * ⇒”NOMNOM”

*affiliate link

 

Fluffige Dinkel Waffeln ohne Öl

 

152A1572

 

Hallo meine Lieben,

ich möchte mich fortan bemühen auch die deutsche Version meiner Rezepte für euch abzutippen, da es für viele doch recht umständlich ist, das ganze zu “übersetzten” und es mir wirklich wichtig ist, dass jeder ohne großen Aufwand meine Rezepte verstehen und genießen kann 🙂 Gebt mir gerne Feedback dazu, wie ihr das findet.

Natürlich ist gerade bei der Zubereitung dieses Rezeptes meine Küchenwaage futsch gegangen. Irgendwie sind die Dinger auch höchst anfällig 😦

Deshalb sind die Angaben passend zum deutschen Rezept in Tassen Einheiten #Ironie ! Nehmt einfach eine dieser gängigen, kleinen Kaffee Tasse oder schaut nach einer Einheiten Tabelle im Internet. Grob würde ich sagen, dass eine Cup flour gut 100g Mehl entspricht.

Und um jetzt endlich auf den Punkt zu kommen…Heute habe ich ein super leckeres Waffel Rezept für euch. Die Konsistenz war bisher die beste, die ich bei veganen Waffeln erzielen konnte und das ganz ohne Öl und in dieser Variante sogar Nussfrei (ohne Toppings)

Ich habe als Öl Ersatz einfach weißes Tahini genommen. Das macht nicht nur einen fluffig leichten Teig sondern schmeckt auch noch herrlich nussig ❤

Nun habe ich euch aber genug den Mund wässrig geschrieben 😉 Hier kommt das super einfache und gesunde Rezept!152A1589

Rezept

ergibt 1-2 Belgische Waffeln

Zutaten

1 Tasse Dinkel Mehl (Typ 630)

1 Tasse Pflanzenmilch (Ich hatte Cashew Milch)

2 gehäufte EL Kokosblüten Zucker (Ich verwende den von KoRo Drogerie*)

2 EL Chia Mehl + 1/3 Tasse Wasser (Ihr könnte einfach Chia Samen verwenden. Dann empfehle ich den Teig mit einem Stab Mixer zu pürieren. Das mache ich ohnehin immer, weil so eine homogenere Masse entsteht #kitchenhacks)

2 gehäufte EL weißes Tahini

1 TL Natron

1 TL Backpulver

1 TL Apfelessig (reagiert mit dem Backpulver ⇒ extra fluffige Waffeln)

 

Toppings:

Beeren

Erdnussmus (Mein liebstes ist von KoRo Drogerie*  Super preiswert im Übrigen!)

vegane Schokolade

Puder Xucker*

 

Zubereitung

  1. Chia Mehl kurz in Wasser Quellen lassen.
  2. Den Chia Schleim gemeinsam mit allen weiteren Zutaten für den Teig in einer großen Schüssel mit dem Stab Mixer pürieren.
  3. Waffeleisen, je nach Beschichtung mit Koksöl einpinseln und vorheizen.
  4. Den Teig darin ein paar Minuten backen. Bei mir dauert das 4-5 Minuten. Dies kann aber je nach Eisen stark variieren.
  5. Mit Lieblingstoppings servieren und genießen!

 

Ich freue mich immer riesig, wenn ihr meine Rezepte nachmacht. Deshalb verwendet gerne den Hashtag #julisnomnoms und markiert meinen Instagram Account @clean_body_ damit ich eure Kreationen auch sehe und mit meiner Community teilen kann ❤

Habt einen wundervollen Tag!

Ganz viel Liebe an euch <33

  1. 152A1594152A1601152A1566152A1579

 


I have a 5% discount code for you guys if you want to order at KoRo.Drogerie * ⇒”NOMNOM”

*affiliate link

 

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s